Nein zum neuen Polizeigesetz

Moin HSV-Fans,

auf unserer Tribüne gab es seit dem 3. Spieltag gegen Bochum immer wieder Protestaktionen gegen die Reform des
Hamburger Polizeigesetzes. So veröffentlichten wir zum Heimspiel gegen Fürth einen Text im Stadion und auf unserer
Seite, auf den wir nochmals hinweisen möchten.
Der Protest im Volksparkstadion fand seinen Höhepunkt dann beim Heimspiel gegen Stuttgart, als auf der ganzen
Nordtribüne großflächig gegen die Erweiterung der Polizeibefugnisse protestiert wurde.


 
Zudem wurden an diesem Spieltag in und um den Volkspark zahlreiche Plakate angebracht und 50.000 Flyer von der
Fanszene im gesamten Stadion verteilt:

An dieser Stelle möchten wir Euch gerne auf eine Demonstration gegen das neue Polizeigesetz hinweisen, die diesen
Freitag, dem 15.11.2019, um 17:00 Uhr am Hansaplatz starten wird und bei der jeder seine Kritik am neuen Polizeigesetz und dem
Vorgehen von Senat und Bürgerschaft auf die Straße tragen kann. Weitere Informationen findet ihr unter
nopolghh.de.

Für eine kritische, bunte und lautstarke Kurve!